Über mich...

Wann ich mit dem Quilten begonnen habe? Es dürfte sicher über zwanzig Jahre her sein. Ich habe mich ganz der maritimen Welt verschrieben. Quilts in allen maritimen und mediterranen
Variationen sowie Necessaires, Taschen, Kissen nähe ich nach Fantasie oder auch
bestehenden Motiven. Mal sind es Leuchttürme aus aller Welt, mal eine Windrose oder auch die
berühmte Titanic. Natürlich verarbeite ich auch die klassischen, etwas neutraler gehaltenen
Quiltmuster, die vor allem für Bett- und Tagesdecken geeignet sind.

Meine Projekte

Ich habe immer wieder ein Projekt, an dem ich arbeite. Meistens für meine Kunden. Von Zeit zu Zeit ist es aber auch ein persönliches Vorhaben, das mich reizt und herausfordert. Sei es ein neues Necessaire, ein paar Kissen oder ein freches Quilt-Motiv.


Meine Kunden

Ich bin erfahren, verlässlich und lege hohen Wert auf erstklassige Arbeit. Dieser Anspruch an mich selber ist es wohl auch, was Kunden unter anderem so schätzen, wenn Sie mir ihre Quilts zur Weiterverarbeitung anvertrauen.


Meine Motivation

Zu sehen, wie aus einer Idee Schritt für Schritt ein Quilt entsteht, der als eigenes Projekt, als Geschenk oder auch im Auftrag einer Kundin Freude bereitet, ist für mich die grösste Motivation. Das war schon immer so.